Internet-Writeboard

Ihr schreibt gerne? Dann seid ihr hier richtig!
Schreibt als Writer Rezensionen, als Jorunalist News über die Welt, oder aber seid einfach nur Leser und lest & kommentiert, was die anderen so schreiben.

Jeder hier kann auch eigenes zeigen.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Ich bin (wieder :D) da
Mi Jun 05, 2013 8:06 am von Shika

» Twisted stellt sich vor
Di Apr 02, 2013 2:22 am von Shika

» IPhone oder S3 oder..?
Sa März 30, 2013 8:28 am von Sphex

» Assozationen
Mi Jan 23, 2013 4:12 am von Chira

» Das Rosenspiel
Mi Jan 23, 2013 4:11 am von Chira

» Stadt Land Fluss - mal anders
Sa Jan 19, 2013 3:39 am von DragonJojo

» Oceana schaut vorbei *-* <33
Mi Jan 16, 2013 6:47 am von Gast

» Tschüss, ich gehe!
Sa Jan 12, 2013 5:50 am von Shika

» Laden
Mi Jan 09, 2013 5:31 am von Xiria

Unsere Partner:

Das Team
Administration
Moderation

Besucherzaehler

Teilen | 
 

 Chroniken der Unterwelt - City of Bones (The Mortal Instruments. Book One. City of Bones)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Dero
Admin
Admin


BeitragThema: Chroniken der Unterwelt - City of Bones (The Mortal Instruments. Book One. City of Bones)   Sa Aug 18, 2012 7:17 am

...von Cassandra Clare

Deutsche Ausgabe
Erschienen: 05.01.2011 (Erstausgabe 2007]
Verlag: Arena
Seitenzahl: 504
Gebunden: 17,95 €
Taschenbuch: 13.99 €
Hörbuch: 10,99 €
Altersangabe: Empfohlen ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-401-50260-1
oder hier:
City Of Bones [German] bei Amazon.de



Kurzbeschreibung:

Gut aussehend, düster und sexy, das ist Jace. Verwirrt, verletzlich und vollkommen ahnungslos, so fühlt sich Clary, als sie in Jaces Welt hineingezogen wird, denn Jace ist kein normaler Junge. Er ist ein Dämonenjäger. Und als Clary von dunklen Kreaturen angegriffen wird, muss Clary schleunigst ein paar Antworten finden sonst wird die Geschichte ein tödliches Ende nehmen!

___________

Die fünfzehnjährige Clary lebt mit ihrer Mutter in New York. Als diese entführt wird, lüftet Clary das Familiengeheimnis: Ihre Mutter gehörte einst der Bruderschaft der Shadowhunter an, einer Gruppe, die seit über tausend Jahren Dämonen jagt. Nach und nach beginnt auch Clary in diese Welt einzudringen. Doch die Welt der Dämonenjäger ist zerrissen. Werden Clary und ihre Freunde es schaffen, ihre Mutter zu retten? ...


Originalausgabe

USA : 2007
im Margaret K. McElderry Books,
einem Imprint der Simon & Schuster Children's Publishing Division,
New York
unter dem Titel "The Mortal Instruments, Book One, City of Bones."



Zum Buch:

Nach einigem Drängen einer guten Freundin dachte ich vor ein paar Wochen, als ich mal wieder neuen Lesestoff brauchte, dass ich nun mit der Reihe der "Chroniken der Unterwelt" anfangen könnte.
Nachdem ich dann also irgendwann in die Bücherrei gestapft war und mir das Buch geholt hatte, setzte ich mich, zu Hause angekommen, direkt hin und fing an zu lesen.
Ich muss einfach sagen: Das Buch ist der absolute Hammer!
Schon nach einigen Seiten ist man voll in der Welt von Clary drinn, man fühlt und empfindet mit ihr.
Das Buch ist mal witzig und fröhlich, mal spannend und düster und generell sehr abwechslungsreich geschrieben, was das Lesevergnügen noch um einiges steigert.
Die Story ist eine, die mir persöhnlich sehr gut gefällt, sehr fantasievoll, einfalls- und actionreich geschrieben.
Auch die "philosophischen Sprüche", die bei jedem Teil des Buches stehen, sind sher passend und gut gewählt.
Meine einzige Kritikpunkte:
Erstens:
Das Design , mein dickster Kritikpunkt; das Englische Design ist wirklich genial: auf jedem Teil einer der Hauptcharaktere (Clary, Jace, Sebastian, oder Simon) , im deutschen dagegen nur Statuen und Teile von New York (?).
Na ja, das Design ist nicht so wichtig, und auch bicht soo schlecht, nur im Gegensatz zum englischen... nun ja...
zum zweiten Punkt:
Ab und zu verheddert sich Cassandra Clare in der Beschreibung der Umgebung. Manchmal ist das nötig, damit man sich die erfundene Welt nunmal besser vorstellen kann, doch ab und zu nervt das wirklich... aber eben nur manchmal Wink

Alles in Allem:

Alles in Allem ist dieses Buch (/diese Bücherreihe) eine der Besten, die ich bis jetzt je gelesen habe. Vorallem für die die gerne im Genre Fantasy rumwuseln ist es einfach nur empfehlenswert.
Aber selbst für die, die meist andere Genres bevorzugen kann man das Buch nur empfehlen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://i-wb.forumieren.com
avatar
Emi
Journalist
Journalist


BeitragThema: Re: Chroniken der Unterwelt - City of Bones (The Mortal Instruments. Book One. City of Bones)   Sa Sep 15, 2012 2:05 am

Ja, die Bücher sind wirklich der Hamma! :DD
Ich hab sie auch gelesen (die ersten vier glaub ich xD) und sie gehören tatsächlich zu den besten Büchern.
Es ist einfach so, dass man nicht mehr aufhören kann, wenn man einmal angefangen hat *-*
Was ich auch richtig gut finde ist, dass es sich in den Büchern nicht nur um Clary und Jace dreht, sondern auch um (z.B.) Simon, und seine Geschichte.
Ich liebe das bei guten Büchern, wenn man dadurch noch tiefer in die Welt eindringen kann *-*
lg Emi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Himeka
Writer
Writer


BeitragThema: Re: Chroniken der Unterwelt - City of Bones (The Mortal Instruments. Book One. City of Bones)   Sa Sep 15, 2012 9:25 am

Jaa, also ich hab die Bücher auch gelesen (ersten Teil bei der Buchmesse in Leipzig geholt *O* )
Vom Schreibstil her find ich, dass er komplex ist, aber er fesselt einen nicht wicklich. Dagegen ist die Handlung das Fesselnde. Sprich, wir kaufen das Buch nur, weil die Geschichte genial ist und der Schreibstil ist halt... okay, ich sag es mal so: es gibt bessere Stile.

Ansonsten ist das ein sehr gelungenes Buch/Bücherreihe, wie mans nimmt. Auch sie gehört zu den besten der besten Buchreihen, die ich je lesen durfte, aber leider schafft sie es nicht auf Platz 1, da steht noch immer die Buchreihe von Kerstin Gier, die Edelstein-Trilogie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kuesten-clan.forumotion.com

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Chroniken der Unterwelt - City of Bones (The Mortal Instruments. Book One. City of Bones)   

Nach oben Nach unten
 

Chroniken der Unterwelt - City of Bones (The Mortal Instruments. Book One. City of Bones)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Cassandra Clare kündigt Forsetzungen der "Chroniken der Unterwelt" an
» Cassandra Clare - Chroniken der Unterwelt
» Anne Rice - Die Chroniken der Vampire
» Fluxia City
» Bemalungen, Umbauten, Eigenbau - Gebäude mit Bodenplatten für meine Dioramen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Internet-Writeboard :: Rezensionen :: Rezensionen :: Buchrezensionen :: Fantasy-